DIY: Kranz aus Eukalyptus & Draht

DIY: Kranz aus Eukalyptus & Draht

IMG_4850.JPG

Im Spätsommer war habe ich die besten Botanischen Gärten der USA besucht, einer davon das Longwood Gardens Conservatory bei Philadelphia. Ein Traum von einer Anlage. Neben begehbaren Vogelhäusern in hohen Tannen und einer gigantischen Wasserspielbühne befindet sich in der Parkanlage ein wunderschöner Botanischer Garten.

IMG_4873.JPG
IMG_4859.JPG

Aus diesem Garten habe ich diesmal keine Sukkulentenableger, sondern eine besondere Idee mitgenommen, die mir beim Verlassen des Gartenshops - wir sind ja in Great America und da muss natürlich auch eine Parkanlage einen eigenen Laden haben - ins Auge fiel:Ein schlichter Kranz aus ausgespießtem Laub. So einfach, so hübsch.

IMG_4874.JPG
IMG_4866.JPG
IMG_4845.JPG

 Gestern Nachmittag war es verregnet. Ich schnappte mir den Eukalyptusbaum und schnitt ein paar Zweige ab. Die Blätter des Eukalyptus sind so schön ledrig, fest und zart grün - perfekt für ein natürliches Styling.

IMG_5921.JPG

 

 

 

DIY EUKALYPTUS BLÄTTERKRANZ

(Funktioniert auch mit anderem Laub)

WERKZEUG & "ZUTATEN"

 
  • feste Blätter (am besten frische, bzw. nicht bröselig vertrocknetes oder nasses Laub verwenden)
  • Draht
  • Drahtschere
1img_3062.jpg

1. Blätter abzupfen oder abstreifen.
2. Draht entsprechend gewünschter Länge abschneiden.
3. Ein Ende des Drahtes umrollen, damit Aufgefädeltes nicht wieder abrutscht.
4. Erstes Blatt in der Mitte mit Draht durchstechen. Bis zum Anschlag (gekringeltes Drahtende) herunter streifen.
5. Vorsichtig beliebig viele weitere Blätter auffädeln.
6. Aus der Blättergirlande einen Kranz formen. Dabei kann man die Blätter richtig dicht aneinander reihen oder Abstand lassen - der Golddraht schein dann durch, wirkt edel und luftig.
7. Drahtenden zusammendrehen.
8. Dekorieren!

2img_3066.jpg
7img_3078.jpg
4img_3074.jpg
6img_3076.jpg
11img_3084.jpg
10img_3082.jpg
12img_3087.jpg
15img_3223.jpg
19img_3233.jpg
IMG_5923.jpg

Wie groß man die Kränze letztendlich auffädelt, ist egal.  Hier ein kleines Kränzchen als Teelicht Deko. Viel Spaß beim Blätter fädeln. Es ist eine schöne, meditative Aktivität für einen langsamen Sonntag Nachmittag. Meditativ, alleine, in Ruhe. Oder lebhaft-entspannt mit Kindern.  #oxymoron

13img_3089.jpg
REZEPTUREN VOM TEE & KRÄUTER WORKSHOP

REZEPTUREN VOM TEE & KRÄUTER WORKSHOP

#vanlife vs. #tinyhouse

#vanlife vs. #tinyhouse

0