DIY LAMPENSCHIRM AUS FRANSEN / IKEA STOFF HACK

DIY LAMPENSCHIRM AUS FRANSEN / IKEA STOFF HACK

Heute mal etwas Deko: nach Weihnachten gab es hier so viel Altpapier und nach Nataschas Hochzeit so viel Servietten Stoff, dass man einfach was machen Upcycling betreiben musste! Wie findet ihr den Teaser zum DIY Projekt?
 

1. Du brauchst 2-3 Ringe.
Ich habe mir selbst welche aus altem Geschenkpapier und viel Leim recyclet. Wie das geht, kannst du auf YouTube anschauen.

2. Du brauchst ca. 300 Stoffstreifen zu ca. 40cm Länge. Am besten nimmst du ein altes Laken oder den "Bomull" von Ikea. 

3. Schneide den Stoff alle 2 cm ein. Reiße den Stoff Streifen für Streifen an der Einschnittstelle durch.
So erhältst du relativ schnell deine 300 Fransen.

4. Du legst nun einen Streifen nach dem anderen mit einem Ankerstich um den Ring. Je enger desto besser. Die Knoten gut festziehen. 

5. Dieser Teil erfordert etwas Geduld: Lege beide Ringe ineinander. Halte den äußeren Ring etwas versetzt und miss den Abstand. Verbinde beide Ringe miteinander durch 4 Verbindungen: Du kannst feste Schnüre oder Draht verwenden. 
Achtung: Draht oder Schnüre, die die beiden Ringe miteinander verbinden, müssen absolut gleich lang sein, sonst hängt der untere Ring schief.

6. Der obere Ring wird nun über Kreuz mit Schnur oder Draht zum Aufhängen versehen. Ich habe goldenen Draht benutzt und Luftmaschen gehäkelt. Es sieht fast aus wie eine feine Gliederkette.

DIY_LAMPEhängt5.jpg
DIY_LAMPEhängt7.jpg
DIY_LAMPE1_16klein.jpg
 
ALTERNATIVEN: The Zero Waste Maker

ALTERNATIVEN: The Zero Waste Maker

UPDATE TINY HOUSE BAU & INSTAGRAM INSPIRATION

UPDATE TINY HOUSE BAU & INSTAGRAM INSPIRATION

0