DIY

Boho, DIY, Interior, Interview, Lifestyle, Recycling

Alternativen. Interior Design mit Bethany von Ordained Designs

Ich habe da so einen Ami geheiratet. Und kurz vor unserer Hochzeit mitten im Griffith Park, Hollywood, erhielt ich eine Einladung zu einer Bridal Shower - für mich veranstaltet. Von den mir bis dato unbekannten guten Freundinnen meines Zukünftigen. Dort lernte ich auch die wunderbare Bethany kennen und lieben.

Einfach alles an dieser Frau muss man lieben. Aber ganz besonders inspirierend fand ich ihren Einrichtungsstil und das Gespür für Kunst und Dekoration. Wir trafen uns jedes Mal, wenn wir wieder einmal die USA besuchten. Bethany machte mich mit Thriftstores, Goodwill und Estate Sales bekannt und beeindruckte mich durch gekonnte Kombination von Farben, Textilien und Texturen.

Alles, aber auch wirklich ALLES, was sie dabei einsetzt, sind recycelte Schätze oder gerettete Materialien.
Letzten Sommer war ich wieder einmal bei ihr. Inzwischen hatte sie schon zwei Kinder und ein kleines süßes Haus in Saint Louis. Ich hatte die Kamera dabei und fing ein paar Ecken ein.

Es gibt viele tolle Interior Influencer da draußen. Und es gibt zahllose Blogs und Instas, die mit monochromen Skandi-Stil langweilen. Mich jedenfalls. Obwohl ich auch alles weiß halte und Farben verwirrend finde. Aber egal. Bethanys Haus und ihr Händchen für Stil und Deko möchte ich heute vorstellen. Es muss eben nicht immer der heißeste Scheiß vom Interiør-Onlineshop sein.

Einrichten mit Vintage und Secondhand

Aus Mangel an Zeit und der Überzeugung, dass hier alle Englisch sprechen, verzichte ich auf die Übersetzung.
Aus pädagogischer Rücksicht und Englischlehrerüberzeugung vorab eine Vokabelliste weiter unten. (Spot on, oder? )

interior+styling+recycling
bethany gresoky

- Bethany, your house is such a warm and stylish place. Where do you find most of your decoration / furniture or other interior treasures?
It is safe to say that 95% (maybe even more) of the items in my home are sourced through estate sale shopping, thrift store shopping and an occasional auction or really good dumpster diving day! I also on rare occasions score something pretty special on Craigslist's free box.  

- When you style: do you follow a certain rule or a simple gut feeling? 
I am a pretty practical person. Generally speaking my style is instinctive, but my designs are almost always driven by the challenge to beautifully fulfill a need as inexpensively as possible. For me that looks like finding pieces that both meet a need and also speak to me. I am very much inspired by different cultures, particularly Middle Eastern, some European as well as Native American Tribes. I also love to bring in as many living and natural elements as possible which includes a home filled with as many plants as I can take care of.

My advice to people wanting to add depth, texture, color and life to their home is starting by incorporating choice textiles of their liking and plants to their homes. These two items alone can do so much for a space. I treat them like works of art. I hang textiles on walls, drape them on furniture, etc... Plants are everywhere. I just love them. 

- What do you find challenging in thrifting items?
I actually have quite a few challenges. My biggest challenge is that whenever I shop I have my children with me. I absolutely love being with them but being that they are so young, 4, 2.5 and 10 months old, it can be quite tricky. I baby-wear my youngest and if I am at an estate sale by myself I have to usually hold both of my older kids hands while shopping. Thankfully most estate sale company workers are quite helpful and will take items from me to put on the hold table. If I am at a thrift store, I will usually be pushing 1 or 2 carts and I usually have to give my kids toys or snacks to keep them happy.

Other difficulties include, not having a vehicle large enough to readily drive with 3 children and haul larger pieces of furniture. I am creative, I can make a lot work but owning a truck will be a future goal.

The last challenge for me would be that I am still working to find my platform. I am one of those people that see's pieces that won't work for me but I know will work for some one else. I just get this hunch. This piece is special. This piece is valuable. I could sell this piece. Buying items second hand is an art. When you buy and sell pieces like this, you are selling a story. It is a unique way of doing business. I still have a lot to learn and have a long way ahead of me for building my business but I wouldn't want to design any other way. 

Bethany_edit_2.jpg

- And what is your greatest joy in doing so?
Thrifting is in my blood. It runs deep in me. I literally have been thrifting with my mom since I was a baby. When I was about middle school age it became a source of embarrassment for me. Kids made fun of me for having older clothes or not having name brand items. It was hurtful during formative years. So I looked down upon it. I complained and starting looking for what I thought was better. I believed some lies about how my identity was somehow wrapped up in what brand I did or didn't wear. But I always was a bit different and I developed my creativity in other areas of my life which quickly led back to thrifting.

Growing up without a ton of money has forced me to be creative and it has molded the way I view life.

This does bring me joy. It brings me joy because it has helped me learn how to be content with less because I've always had less. I definitely still desire stuff and I am still working every. single. day. to find the balance between wants and needs and most importantly trying to figure out what God says about it all. But I am content and overjoyed to find a diamond in the rough. I love the hunt and challenge. I prefer things to be older. I prefer to buy most items second hand. I feel like I am helping fight against the consumerism of our world by buying items that already exist. I feel like the overall quality of most items I purchase don't hold a candle to most modern items. I have bought some vintage items and the same items brand new to have the brand new one's break or fall apart, weeks, months or years before the thrifted vintage item. There are just so many reasons to buy items this way. If you've never shopped second hand, I encourage you to do so. Challenge yourself in maybe just one area of your life to source unique items for home through thrifting or estate sale shopping. 


VOCABULARY

ESTATE SALE - Nachlass / Wohnungsauflösung
THRIFT - Sparen, Thrift Stores sind meist Second Hand Kaufhäuser
CRAIG’S LIST - sowas wie quoka oder online Sperrmüll
DUMPSTER DIVING - Sperrmüll sammeln
SCORE - einen Volltreffer landen
HUNCH - Ahnung
GUT FEELING - Bauchgefühl
ITEM - Gegenstand








Apothekenkunst, DIY, Kräuterheilkunde, Naturheilkunde, Naturmedizin, Selbstversorgung

Tee und Heilkräuter Workshop

Auch in diesem Herbst wurden viele Kräuter unserer Stadtfarm in winterliche Tees verwandelt. Hier ein paar Bilder vom letzten Workshop. Viele Blüten gehen langsam zu Ende und es ärgert mich, dass ich nicht regelmäßig und mehr geerntet habe. Aber so blieben die Teilnehmer kreativ und mischten z.b. getrocknete Cranberries statt Lavendel in den Abendtee. 

Es duftete köstlich, die Teefrüchte (Fenchel, Anis, Kümmel usw.) werden vor der Einarbeitung in den Tee mit dem Granitmörser angestoßen. So gelangen die wohltuenden, ätherischen Öle besser in den Tee. 

Noch mal die kleine Info: Fenchel, Anis enthalten Estragol. Das gilt als krebserregend, daher sollte man Anis und auch Fencheltees nie über einen längeren Zeitraum zu sich nehmen. Vor allem in Kindertees sieht man mittlerweile von Fenchel ab.

Bisschen gruselig, wenn man bedenkt, dass ich mein halbes Leben lang Fencheltee geschlürft habe. Nun ja. Ich lebe noch, wollte es aber bemerkt haben. 

Bitte denk dran: Kräuterwissen kann unterstützend eingesetzt werden und erspart nicht den Weg zum Arzt. Gott sei Dank sind die Ärzte in Deutschland und Europa der Phytotherapie sehr verbunden - das ist in den USA z.B. leider noch ganz anders. 

Mehr zum Thema gibt es übrigens in dieser äußerst interessanten Dokumentation (leider nur über einen begrenzten Zeitraum verfügbar). Ich werde i . neuen Jahr aber einiges mehr zum Thema Pflanzenwirkstoffe teilen über den #stadtfarmblog . 

DIY, Apothekenkunst, Lifestyle, Naturheilkunde, Naturkosmetik

Winterblüten - 5 Ideen für etwas mehr Gartenfarbe in der grauen Jahreszeit

Der wunderbare Gartenblog fraumeise.de hat diesen Advent einen schönen Gartenblogger-Adventskalender ins Leben gerufen. “Grüner Advent heißt die Aktion und ist über Instagram oder Frau Meises Webseite zu finden.

An jedem Tag gibt es interssante Posts von bloggenden Gärtnern, schaut sie euch unbedingt einmal an für viel DIY, Rezepte, Naturkosmetik und Garteninspiration:

“enthält Werbung In diesem Monat warten gleich 24 wundervolle Überraschungen auf euch!
Unter dem Motto “Grüner Advent” haben 18 fabelhafte Garten-, Food-, und DIY-Blogger zusammengefunden und einen ganz besonderen Adventskalender geschaffen! Es erwarten euch viele nachhaltige Ideen und Inspirationen aus dem Garten für eine schöne Adventzeit. Täglich öffnet sich ein Türchen zu tollen DIY’s, allerlei Selbstgemachten, leckeren weihnachtlichen Rezepten, super Geschenkideen und vielen tollen Gewinnen!
Mit jedem “Klick” auf das aktuelle Türchen, öffnet sich euch ein anderes Gartenreich! Macht mit und lasst euch überraschen! Wir freuen uns schon sehr auf euch!

Mit dabei sind diese tollen Blogs: 
Frau Meise – Beetkultur – Cuddling Carrots – Der kleine Horrorgarten – Ein Stück Arbeit – Farmmade –Gartenbaukunst – Gartenfräulein – Grüneliebe – Hauptstadtgarten – Kistengrün – Mrs. Greenhouse – My Cottage Garden – Osmers – Rienmakäfer – Stadtfarm – Wilde Gartenküche – Ye Olde Kitchen

 
 

Mittlerweile ist Winter. Kein Grund auf Blumen und Blütenmeere im Alltag zu verzichten. Auf meiner kleinen Stadtfarm habe ich vergangenen Sommer mehrere Bienenbeete und Schmetterlingsweiden angelegt und konnte bis Anfang Dezember eine unerschöpfliche Menge an Ringelblumen, Kornblumen, Eibisch, Hibiskusblüten, Phlox und Rosen ernten. Dazu natürlich noch blühende Kräuter wie Schafgarbe und Kamille, Lavendel und so weiter.

In den zarten, farbigem Blütenblättern stecken vor allem wertvolle Flavonoide, so nennt man die Pflanzenfarbstoffe. Flavonoide schützen die zarten Blüten vor der enormen UV-Einstrahlung der Sonne. Auch für den Menschen sind sie wertvoll und schützend. Sie stärken zum Beispiel die Zellwände der Blutgefäße, fangen freie Radikale, schützen das Herz oder wirken harntreibend. Manche wirken wie Hormone und helfen bei Frauenleiden. Oder sie wirken gegen Fieber, blutdrucksenkend und schützen die Leber-Galle-Funktion.

Und so bewahre ich mir die Blütenflut für die kalte Jahreszeit :

Tees, Pflanzenpulver sind bekömmlich und gesund für die kalte Jahreszeit. Eine Blütentinktur zur Verdauungsförderung nach der Festtagsvöllerei!
Naturkosmetik (Trockenshampoo mit Blüten, Peeling, Maske) geht immer und Blütenzucker und Blütengewürze sorgen für kulinarischen Genuss, der jedem Festtagsbüffet die besondere Note verleiht.

Hier nun meine 5 blumigen Rezepte und Rezepturen.


Wenn du es nachmachen möchtest, aber nächsten Sommer schwer abwarten kannst, findest du viele getrockneten Blüten auch in der Apotheke oder in der Teeabteilung der Drogerie. 
Wenn du warten kannst, solltest du die Blüten immer wieder ernten, in einen Netzbeutel oder ein Körbchen locker ausgebreitet an einer schattigen, warmen Ecke für ca. 2 Wochen trocknen und dann in ein Gefäß packen. Alles darf auch luftdicht verschlossen werden - außer den Eibischblüten - die Schlingel lassen sich nämlich nie zu 100% trocknen und eh du noch mal ins Gefäß schaust, ist schon alles verschimmelt.

Blütentee herstellen
IMG_0624.JPG

Lady Blum

ein feiner Blütentee


1 T Rosen
1 T Kamille
1 T Schafgarbe
1 T Hibiscus
1 T Himbeerblätter
1 T Pfefferminz

Dieser Tee ist ein prima Erfrischungsgetränk und hilft zudem bei Frauenleiden... ihr wisst schon. Laut DAB (Deutsches Arzneibuch) wirken die Teedrogen folgendermaßen:

/rose: zusammenziehend, gut für gereizte Schleimhäute, z.B. bei Halsschmerzen
/kamille: antibakteriell, entzündungshemmend, krampflösend
/schafgarbe: entzündungshemmend, verdauungsfördernd, krampflösend
/hibiskus: Geschmacksdroge, lecker, säuerlich, erfrischend, vitaminreich
/himbeerblätter: entspannend, zusammenziehend
/pfefferminz: entkrampfend, verdauungsfördernd, löst Blähungen

 Wie wäre es im Frühjahr genau diese Pflanzen und Kräuter anzupflanzen? Nichts ist schöner, als eine eigene, individuelle Teemischung herzustellen.

 
Naturkosmetik mit Blüten

BLÜTENTRUNK

aka Verdauungstinktur

1 T Rosen
1 T Kamille
1 T Schafgarbe
1 T Kümmel
1 T Melisse
1 T Pfefferminz
1 T Süßholzwurzel

Bei Verdauungsbeschwerden hilft eine feine Tinktur aus Rosenblüten, Kamillenblüten, Schafgarbenblüten samt Kraut, Pfefferminblättern, Kümmelfrüchten, Melisse und Süßholzwurzel.
Jeweils ein Volumenteil (z.B. einen Esslössel) in ein dunkles Gefäß geben. Alles mit 40% Alkohol (Vodka aus dem Supermarkt funktioniert super) übergießen.
Täglich einmal schütteln und nach 4 Wochen abseihen und filtrieren. Man beschriftet die Blütentinktur und nimmt bei Verdauungsproblemen 20 Tropfen zu den Mahlzeiten.

 

 
blütenpulver selber machen

Pflanzenpulver zum Einnehmen 

Warum nicht die Power der Blütenfarbstoffe direkt verzehren? Ein Pflanzenpulver kann auf Müslis, in Joghurt oder sogar aufs Avocadobrot gestreut werden. Wie wäre es mit Energiebällchen mit Extra Vitamin C aus der Hagebutte und Rose? Nerds pulverisieren zusätzlich noch Brennsessel, mischen dieses mit den pulversisierten Blüten und füllen das El-Chapo-mäßig in fertige Kapseln ab.
So gehts: getrocknete Blüten und / oder Kräuter im Mörser verreiben, durch ein Sieb schütteln und in ein trocknenes Gefäß geben. Pro Mahlzeit, z.B. zum Frühstück eine Messerspitze Pflanzepulver auf das Müsli streuen.

 
Naturkosmetik für die Hände
 


Achtung! Hier ist es enorm wichtig, dass die Blüten anständig und völlig schimmelfrei getrocknet wurden. In Tees werden die Pflanzenteile mit sprudelndemWasser übergossen, das bedeutet, dass evtl. vorhandene Keime abgetötet werden. Aber da wir hier nichts abkochen, sollten die Blüten sauber getrocknet worden sein.

 

BLÜTEN AUF DAS HAUPT

ein Trockenshampoo mit Blüten

1 T Pfeilwurzstärke
1 T Lavendel, pulverisiert
1 T Rosenblüten, plv.

 

IMG_0511.PNG

Ihr wisst, dass ich auf Naturkosmetik stehe. Und im Winter mag ich seltener die Haare waschen. Bei strähnigem Ansatz benutze ich dazu gerne ein Blütentrockenshampoo. Dazu getrocknete Blüten im Mörser verreiben, durch ein Sieb schütteln und mit der Stärke zu einem gleichmäßigen Pulver verreiben. Wie man es anwendet steht hier. Im Shop habe ich ein paar fertige Päcken Trockenshampoo mit Blüten oder Kräutern unserer Farm im Angebot.

 


 
blu%CC%88tenzucker_milch.jpg

BLÜTEN AUF DEN TISCH

weil das Auge immer mit isst

1 T diverse getrocknete Blüten
9 T Bio Rohrohrzucker

Blütenzucker! Auf Vanillekipferl, Obstsalat oder heiße Pflaumen, oder direkt in den Latte! Blüten so fein wie möglich pulverisieren, sieben und mit Biorohrohrzucker vermengen. Je feiner das Pulver desto mehr legen sich die Farbpigmente der Blüten um den Zucker und färben diesen quasi ein. Pikante Variante: Meersalz, etwas Chili und Blütenflocken vermengen. Sieht klasse aus auf Frischkäse und Co.!

DIY, Interior, Lifestyle

Upcycling Adventskranz und Weihnachtsdeko

nachhaltige weihnachtsdeko

Dieses Jahr sehr reduzierte Weihnachten bei uns. Geschenke wurden schon im November gemacht oder gekauft, Plätzchen auch, selbst die Weihnachtskonzerte lagen in der ersten Dezemberwoche. Können wir dieses Jahr etwa tatsächlich ein besinnliches, runtergefahrenes Fest der Liebe, Besinnung und Hoffnung feiern?
Deshalb hier ein sehr reduzierter Blogpost von der Farm! Viel Spaß beim Lesen.

Glitzer, Glamour, gebundene Kränze - alle Jahre wieder. Dieses Jahr handhaben wir es etwas anders. Unsere Weihnachtsdeko kommt diesmal von der Farm oder aus dem Secondhand Kaufhaus.

1. Farmstyle

IMG_9439.JPG

Seid ihr auch in Walnüssen ertrunken? Vier Eimer voll sind im Regen vergessen worden, die Nüsse sehen nicht mehr cool aus.
Egal: Löchlein gebohrt, mit alter Kupferfarbe bemalt und auf Draht zum Kranz gefädelt.

2. Feld-Style

Unsere Stadtfarm befindet sich zwischen dem Uni Campus und dem Technologiepark in Heidelberg, Handschuhsheimer Feld wird der Abschnitt genannt. So viele Kräuter am Wegesrand laden zum Sammelspaziergang ein. Die Urmöhre, Daucus Carota wird diesmal in ein Kränzlein gebunden.

Kränze binden mit Kräutern

3. Vintage Fundgrube!
In der Kruschtelecke des Recycling Kaufhaus habe ich diese beiden Kerzenständer aus Metall entdeckt. Der eine eine Mischung aus 80ermäßigem Art Deco Stil, der andere fast rustikal und alles was glänzt ist top!

Stehst du eher auf klassische Kränze und Weihnachtsschmuck oder darf es auch mal alternativ sein?



Apothekenkunst, DIY, Kräuterheilkunde, Naturheilkunde, Rezepte, Naturmedizin, Pharmazie

Naturkosmetik für Anfänger // Schmelzpunkte: feste Fette, Wachse und Öle

wachse_pink.jpg

Wer sich mit Naturkosmetik angefreundet hat und nun selbst einiges herstellen möchte, sollte sich eine kleine “Rezeptur” anlegen. Mit den untenstehenden Fetten kann man fast alles herstellen und wenn man auf Wasser verzichtet, halten deine Produkte sehr lange.

Übrigens: Wenn eine Mischung ranzig riecht, heißt das, dass Fett hat wahrscheinlich oben am Gefäßrand oxidiert. Es ist im Prinzip angetrocknet und müffelt etwas. (Vielleicht erinnerst du dich an den Geruch von Leinöl an alten Schultüren oder Sporthallen?)
Bevor du deine Salbe / Butter / Ölmischung in den Abfall kippst, nimm doch einfach mal ein Tüchlein und wische den Rand ab. Du wirst sehen, der üble Geruch ist verschwunden.

Auch die leidenschaftlichsten Salbenmischer vergessen ab und zu die unterschiedlichen Schmelzpunkte der Öle und Wachse.

Im folgenden eine Übersicht der Schmelzpunkte der üblichen Basisfette, die zwar an sich eine eigene Wirkung haben, aber sich ideal als Grundlage für Salben, Deos, Shampoos und Körperpflege eignen. Weitere Infos zu Ölen und deren Komedogenität findest du hier:

Candelillawachs
Schmelzpunkt: 68°C bis 72 °C
Komedogenität: 0
Verwendung: trockene Haut, rückfettend, feuchtigskeitsspendend,
Rezepturen: Rezepturen für Körper, Gesicht und Lippen.

Carnaubawachs
Schmelzpunkt:  82 °C
Komedogenität: 0-1
Verwendung:
Rezepturen: in div. Rezepturen als Konsistenzgeber. Achtung, wird sehr schnell wieder hart. Am besten gemeinsam mit anderem, stabilen Öl in Gefäß einwiegen und schmelzen.

Sojawachs
Schmelzpunkt: 50°C bis 52°C
Komedogenität: 4
Verwendung: schnell einziehend, für alle Hauttypen geeignet. Achtung, wg. der hohen Komedogenität bei Haut, die zu Unreinheiten neigt.
Rezepturen: Rezepturen für Körper
und Hände

Natriumstearinsäure
Schmelzpunkt: 65°C bis 69°C
Komedogenität: 3
Verwendung: Konsistenzgeber
Rezepturen: Rezepturen für Körper und Hände

 

Kokosöl
Schmelzpunkt: 23 bis 26 °C
Komedogenität: 3
Verwendung: reife Haut, Deodorantrezepturen, Haarspitzen
Rezepturen: Deos, Haarspitzen, Körper

Sheabutter 
Schmelzpunkt: 28°C bis 32°C
Komedogenität: 0
Verwendung: trockene Haut,
rückfettend, feuchtigskeitsspendend,
Rezepturen: Rezepturen für Körper,
Gesicht und Lippen.

Kakaobutter
Schmelzpunkt: 30°C bis 38°C
Komedogenität: 4
Verwendung: für trockene Haut,
Schwangerschaftsstreifen
(vorbeugend und behandelnd),
sehr reichhaltig und fettig,
feuchtigskeitsspendend.
Rezepturen: Körper und Hände,
z.B. in Handbutter, in
Schwangerschaftslotionen

Bienenwachs
Schmelzpunkt: ca. 62°C
Komedogenität: 1-2
Verwendung: als Salbengrundlage,
entzündungshemmend.
Rezepturen: Rezepturen für Körper,
Gesicht und Lippen.
Als Konsistenzgeber.

Zu beachten:
Nachdem die Öle geschmolzen sind, immer erst etwas abkühlen lassen bevor feste Stoffe oder ätherische Öle hinzugefügt werden. Viele Substanzen verändern sich chemikalisch oder verlieren ihre Wirkung oder den Duft.

Ganz streng muss man die Temperatur vor dem Einarbeiten von Natron im Blick haben. Ist die Mischung heißer als 25 Grad Celsium, fängt das Deo innerhalb der nächsten 48 Std. an zu blubbern! Eine Rezeptur für Deos aus dem Naturkosmetikkurs findest hier.

DIY, Apothekenkunst, Kräuterheilkunde, Natur, Selbstversorgung

WORKSHOP: Naturkosmetik

Am 24.4. findet der erste offizielle Stadtfarm Workshop statt. Und zwar im geliebten actionhouse Heidelberg. 

Wir stellen gemeinsam Deos, Cremes, Trockenshampoos und etwas Schminke her.
Alles Bio, vieles vegan und vor allem: individuell auf die eigenen Bedürfnisse oder Vorzüge (mit / ohne Duft?) abgestimmt.

Preis: 15,- pro Nase.
Datum: 24. April 2016
Zeit: 14 bis ca. 15:30 / 16 Uhr Uhr
Ort: Action House, Bergheimer Straße 80, 69115 Heidelberg

Hier der Link zum FB Event und der actionhouse Webseite. Ich würde mich sehr freuen, wenn du den Event teilst!